Sport

Besonderes Merkmal des Sportunterrichts am Ratsgymnasiums ist sein vielfältiges Angebot, das vielfältigsten Interessen und Neigungen gerecht wird.

In der Unter- und Mittelstufe werden in allen Jahrgangsstufen Sportfeste oder Turniere veranstaltet (5. und 6. Jahrgang Sportabzeichentag, 7. Jahrgang Unihockey, 8. Jahrgang Basketball, 9. Jahrgang Fußball, 10. Jahrgang Handball). Daneben hat die regelmäßige Teilnahme unserer Schülerinnen und Schüler an schulsportlichen Wettbewerben und Wettkämpfen („Jugend trainiert für Olympia“) Tradition und wird entsprechend gefördert. Erweitert wird das  Angebot durch eine Reihe von Sport Arbeitsgemeinschaften teilweise in Kooperation mit dem TuS Rotenburg (Judo und Leichtathletik). Sportinteressierte können sich Schülerinnen und Schüler im Rahmen einer Arbeitsgemeinschaft zu Sportassistenten ausbilden lassen, um danach z.B. im Verein als Übungsleiter tätig zu werden.

Aufbauend auf dem Sportunterricht der Mittelstufe werden dann in der Oberstufe eine Vielzahl von Sportkursen angeboten, so dass Sport als Prüfungsfach (P 5) belegt werden kann. Auch ist es möglich einen Sportkurs „Skilauf alpin“ zu belegen und ihn mit in die Abiturwertung einzubringen.

Ein Beachvolleyballfeld sowie ein Fußballfeld und zwei Hartplätze können im Rahmen der Aktiven Pause und in Freistunden genutzt werden. Bälle u.a. Sportmaterialien werden dann durch einen Sportassistenten zur Verfügung gestellt.

Lehrpläne und Curricula

Hier finden Sie die aktuellen schulinternen Rahmenpläne für das Fach Sport für die Sekundarstufen I und II.

Mitteilungen

Hier finden Sie Nachrichtem, Mitteilungen und allgemeine Informationen rund um das Fach Sport.

Sportliche Aktivitäten

Hier finden Sie Informationen zu weiteren Aktiviäten Rund um das Fach Sport am Ratsgymnasium.

Kontakte